Eingetropfte


Eingetropfte
Ein|ge|tropf|te, das; -n <Dekl. 2Junge, das> (österr.): flüssiger Teig, der [durch ein Sieb] als Einlage in eine kochende Suppe getropft wird.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eingetropftes — Ein|ge|tropf|tes, das Eingetropfte/ein Eingetropftes; des/eines Eingetropften (österr.): flüssiger Teig, der [durch ein Sieb] als Einlage in eine kochende Suppe getropft wird …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.